Angelausrüstung zum Putten

waders-saet
Angelausrüstung zum Putten
Artiklens indhold
inf

Welche Angel Ausrüstung sollten Sie beim Angeln in Put & Take Seen verwenden?

Tausende von Dänen besuchen jedes Jahr die lokalen Put & Take Seen, aber nicht alle sind ausgestattet mit der neuesten hochmodernen Ausrüstung oder durch fortgeschrittenes Setup zum Angeln im Put & Take See.

Es ist aber auch nicht notwendig, die teuerste Ausrüstung zu besitzen, auch wenn es angenehmen sein kann. Wer nur 3-4-mal im Jahr angelt wird wahrscheinlich nicht zu sehr von den Kosten von 4000 Kronen in Versuchung gebracht.

Dieser Artikel beschreibt, welche Ausrüstung für das Angeln im Put & Take See geeignet sind.

INHALT

Welche Angelrute für den Put & Take See

Put & Take Seen sind oft nicht riesig und aus eigener Erfahrung beißen die meisten Fische innerhalb von 3-4 Meter vom Ufer entfernt an. Lange Würfe sind also möglicherweise nicht notwendig. 

Das bedeutet, dass Sie keine Wurfkanone einer Angelrute benötigen. Immer mehr Seen haben große Fische, aber die meisten sind zwischen 1,5-2 Kilo. 

Diese Fische können sicherlich hart zu kriegen sein, also sollten Sie wahrscheinlich nicht nach eine UL Angelrute greifen. Hier können Sie mehr das Fischen UL Angelruten erfahren

Fiskestænger

Put & Take Seen sind oft nicht riesig und aus eigener Erfahrung beißen die meisten Fische innerhalb von 3-4 Meter vom Ufer entfernt an. Lange Würfe sind also möglicherweise nicht notwendig. Das bedeutet, dass Sie keine Wurfkanone einer Angelrute benötigen. Immer mehr Seen haben große Fische, aber die meisten sind zwischen 1,5-2 Kilo. Diese Fische können sicherlich hart zu kriegen sein, also sollten Sie wahrscheinlich nicht nach eine UL Angelrute greifen. Hier können Sie mehr das Fischen UL Angelruten erfahren

Sie müssen entscheiden, wie Sie fischen möchten.

Wenn Sie mit Bombarden und Powerbaits fischen möchten, erfordert dies eine längere Angelrute, da Sie in der Lage sein müssen, weit in den See hinaus schwingen zu können.

Eine Bombarden Angelrute zwischen 9-12 Fuß, mit einem Wurfgewicht zwischen 5-25gramm ist ideal. Je länger, desto leichter ist es in die Wiete zu werfen, wenn es um das Angeln mit Bombarden geht.

 

Wenn Sie mit einem normalen Haken oder einem Poser fischen möchten, können Sie sich ohne Probleme mit einer Angelrute zwischen 7-8 Fuß und einem Gewicht von 5-20gramm.

zufriedengeben

 

TIPP: Je höher das Abwurfgewicht auf der Angelrute, desto weniger Gefühl haben Sie.

 

Möchten Sie aktiv fischen, können Sie dies mit der gleichen Angelrute tun, die Sie für

das Angeln mit Poser benutzen. Ich würde jedoch dringend empfehlen, dass Sie sich eine gute Angel kaufen.

 

Eine gute Allround-Angel zum Put & Take Angeln kann von 7 bis 8 Fuß reichen und ein maximalen Wurfgewicht von 3-15 Gramm besitzen. Diese kann auch für das einfaches Angeln mit Ködern verwendet werden, aber seien Sie vorsichtig, sie nicht zu viel zu belasten.

 

Fiskehjul

Die richtige Angelrolle für das Put & Take Angeln

Im Prinzip können die meisten Angelrollen zum Put und Take Angeln verwendet werden, aber wenn Sie das meiste aus Ihrem Angelausflug machen möchten, dann sollten Sie sich einen Angelrolle zulegen, die perfekt zum Angeln geeignet ist.

Die am häufigsten verwendeten Art von Angelrollen sind Spulenrollen. Das bedeutet, wo die Spule vorne sitzt. Dies kann sich ändern, wenn die Bremse auf einem festen Spulenrad sitzt. Ich persönlich bevorzuge eine mit einer vorderen Bremse, die auf der Spule sitzt. Andere hingegen ziehen die Angelrollen mit hinterer Bremse vor. Die hintere Bremse ist wahrscheinlich leichter zu kontrollieren, aber Angelrollen mit Frontbremse sind oft stärker und gleiten flüssiger. Das bedeutet, dass das Risiko eines Leinenbruchs reduziert wird.

Angelräder für Put und Take müssen nicht die Welt kosten. Sie kommen sehr weit für 500-600 Kronen. Eine geeignete Größe der Angelrolle für das Put & Take Fischen ist zwischen 2000-2500 und 1500 für das leichte Fischen und Anfänger.

Angelschnur für Ihre Angelrolle

Die Angelschnur ist eines der Wichtigsten Teile ihrer Angelausrüstung. Schließlich ist es der Teil, der im Wasser sein muss und sichtbar ist für die Fische. Wenn Sie mit einer zu dicken Schnur fischen, könnte der Fisch erschrecken. Außerdem macht es eine dicke Leine 

schwerer zu werfen. Je dünner die Linie ist, desto leichter wird es sein, sie hinauszuwerfen.

Fiskeline

Welche Angelschnur sollte ich benutzen?

Wenn Sie aktiv mit Spinner oder ähnlichem fischen wollen, ist eine geflochtene Schnur ein klarer Vorteil. Geringe Dicke und hohe Zugfestigkeit ist ein definitiv besser für das Angeln mit Spinner. Verwenden Sie eine geflochtene Schnur zwischen 0,10–0,14 mm.

Eine geflochtene Schnur mit 4 Threads oder mehr und in runder Form ist eine gute Wahl. Eine flache Schnur kann Geräusche verursachen, wenn Sie die Leine hineinwerfen. Fragen Sie nach Rad in Ihrem Lokalen Angelgeschäft, sollten Sie Zweifel haben.

TIPP: Binden Sie ein Stück Ihre geflochtene Schnur. Zum Angeln mit Spinner wähle eine 1m Fluorcarbon in meinem 0, 25mm, so dass die Fische ihre geflochtene Schnur nicht sehen können, wenn Sie im klaren Wasser angeln.

Zum Angeln mit Poser oder Bombarden kann eine Leine aus Nylon sehr gut für den Anfang sein.

Sie sind elastischer und verzeihen einfachere Wurffehler.

Möchten Sie mit Nylon Schnur für das Put und Take Angeln benutzen, dann wählen Sie eine zwischen 0.20 -0, 25mm.

Welche Köder sollten zum Put & Take Angeln verwendet werden?

Das Wichtigste bei Angeln ist natürlich der Köder. Ich habe viele Menschen beobachtet, die versuchen Flachfische zu fangen und einige gesehen, die passiv mit einem Poser und einem Spinner oder Wobbler als Köder fischen. Es würde ein Wunder erfordern, wenn Sie einen Fisch auf diese Weise fangen wollen. Hier ist ein Guide mit welchen Ködern sie im Put & Take See angeln sollten. 

Sollten Sie mit einem Poser fischen, dann nutzen sie eine Blase. Die Blase kann mit Wasser gefüllt werden und Sie sparen dadurch viel Gewicht. Darüber hinaus ist eine Blase leicht zu werfen. Kaufen Sie die kleinsten, die Sie finden können.

Wenn Sie ein Anfänger sind und mit Bombarden fischen möchten, kaufen Sie die, die schwimmen und zwischen 10-15 Gramm wiegen.

Achten Sie immer darauf, dass Sie eine Spitzenzange, Messer, Gewichte und Haken in ihrer Kit-Box bei sich tragen.

Angeln mit Blinkern

Angeln mit Blinkern ist ein Klassiker und kann sehr effektiv sein. Es ist einfach, mit Blinkern zu fischen, da es nur erfordert, dass Sie die Schur hinauswerfen und geduldig sind.

Empfohlen sind Blinker, die unter 10 Gramm wiegen, sonst wird es zu schwer für das Put & Take Angeln.

Kaufen Sie einige in verschiedenen Größen und Farben.

Angeln mit Durchlaufblinker

Es kann ein wenig mehr anspruchsvoll sein mit Durchlaufwobblern zu Angeln.

Allerdings können die Durchläufer in den kalten Monaten gewinnbringend sein. Die breite Lagerfläche ermöglicht das langsame Angeln, das die Forellen in den Put & Take Seen leiben.

Ein Durchläufer ist eine Form eines Blinkers, durch das ein Loch hindurch geht. Führen Sie ihre Schnur durch das Loch und bindet sie es, mithilfe eines Springrings, an der Stelle fest, wo ein Dreieck zu sehen ist. Wenn der Fisch anbeißt, gleitet der Durchläufer durch die Schnur und Sie haben vollen Kontakt mit den Fischen. Der Springring macht es den Fischen schwer sich zu befreien.

Spinner zum Angeln in Put & Take Seen

Wenn Sie mit einem Spinner fischen möchten, besorgen Sie sich Spinner in den Größen 1,2 und 3. Die Größen 2 und 3 sind die am häufigsten verwendeten Spinner zum Put und Take Angeln.

Wenn Sie eindrehen, sollten Sie in der Lage sein, die Vibrationen nur in der Stabspitze vom Spinner zu spüren. Das bedeutet, dass der Spinner sich dreht wie es sollte.

Wobbler

Angeln mit Wobbler kann super Spaß machen. Verwenden Sie Wobblers bis zu 7cm und wählen sie die Modelle, die schwimmen. Das Gute am Angeln mit Wobbler ist, dass sie selten am Boden stecken bleiben. Ein Nachteil ist, dass sie sehr leicht sind und daher ein wenig schwer zu werfen sein können.

gummidyr

Pilker und Gummiköder

Angeln mit Pilkern und Gummiködern in Put & Take Seen ist fast eine ganze Welt für sich. Es gibt unzählige Techniken und Methoden. Sie können mit Pilkern direkt am Haken nach Bombarden oder Posern fischen. Sie können sie auch einfach Cheburashka verwenden.

Die bekanntesten Pilker sind Powergrups, die einen Lockenschwanz haben. Es ist jedoch etwas Neues nach Dänemark gekommen, nämlich Rippenschwänze, die kleine Gummiköder sind, die fast in jeder zum Fischen verwendet werden können – von

Passiv mit Posern bis zum Angeln mit der Fliegenrut

PowerBait

Angeln mit Powerbaits im Put & Take See

Angeln mit Powerbaits ist wahrscheinlich einige der am häufigsten verwendeten Methoden, wenn es darum geht, im Put & Take See zu angeln.

Angeln mit Powerbaits ist super einfach, meistens sehr effizient und erfordert nicht viel

Technik. Powerbaits kommen in einer Vielzahl von Farben und Düften. Vor allem die Modelle mit Knoblauch oder Käse sind super effizient und mit ihnen kann jeder Fisch gefangen werden. Sie können Powerbaits mit Bombarden und Posern benutzen. Es ist wichtig, kleine einzelne Haken oder Dreihaken zu verwenden. Rollen Sie Ihren Powerbait in einer Kugel zusammen und drücken Sie den Haken durch die Mitte.

Formen Sie den Powerbait hierauf vorsichtig zu einer Wurstform. Schneiden Sie einen kleinen Riss an das Ende des Powerbaits. Dadurch dreht er sich unter Wasser, aufgrund des Eindringen von Flüssigkeit.

TIPP: Seien Sie vorsichtig beim Werfen, wenn Sie mit Powerbaits angeln. Machen Sie kleine sanfte Würfe. Verwenden Sie niemals die Haken mit Federn, weil diese zu schwer sind und daher zur Folge haben können, dass Ihr Powerbait auf den Boden sinkt, wenn Sie mit Posern fische

lystfisk-banner
Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Læs mere

WERBUNG

Esmark vermietet mehr als 2.200 Ferienhäuser entlang der dänischen Nordseeküste – buchen Sie jetzt online